Produktionsscanner für kleine Volumen

Fujitsu fi-7700

Endverbraucherpreis netto: Kontaktieren Sie uns!
Produkt-Pluspunkte
  • Schnelles Scannen bei 100 Seiten/Min. bzw. 200 Bildern/Min. (A4, Querformat, Farbe, 200/300 dpi) - Flexible durch die integrierte Flachbetteinheit
  • Scannen von gemischten Belegstapeln, A8-A3, 20-413 g/m², gefaltete Dokumente bis A1 und länger
  • 30.000 Dokumente Tagesleistung
  • Überragende Scanner-Treiber und Dokumenterfassungssoftware von Fujitsu: PaperStream IP - Scanner-Treiber mit hochwertiger Bildverbesserung PaperStream Capture - Effizientes Frontend und hochwertige Erfassungslösung
  • Performante PaperStream Plattform: 1. Trennen von Dokumenten mittels Patchcodes, Barcodes und Leerseiten 2. Barcode-, Matrixcode- und Zonen-OCR zur Indexerzeugung
  • Diese Seite teilen

Fujitsu

Der Fujitsu fi-7700 hilft Ihnen zuverlässig dabei, aus Papierdokumenten digitale Informationen zu erzeugen, sowohl in zentralen Produktionsumgebungen, bei spezifischen Geschäftsprozessen als auch geschäftsbereichsübergreifend. Der Fujitsu fi-7700 vereint besonders hohe Belastbarkeit und die Möglichkeit große Mengen gemischten Belegguts zu scannen.

Ergonomie
Geringer Arbeitsaufwand vor und nach dem Scannen:
Die einzeln verschiebbaren Seitenführungen des automatischen Dokumenteneinzugs werden einfach den Erfordernissen des jeweiligen Belegstapels angepasst. Die ebenfalls verstellbaren Seitenführungen auf der Ausgabeseite sorgen für die geordnete und saubere Ablage der verarbeiteten Dokumente. Beim fi-7700 werden dicke, empfindliche oder gebundene Vorlagen auch bei geöffneter Abdeckung des A3 Flachbetts fortwährend gescannt.

Funktionalitäten
Gleichmäßiger Papiertransport:
Der Fujitsu fi-7700 passt sich automatisch an unterschiedliche Grammaturen im Bereich von 20 bis 413 g/m² an. Der gerade Papierdurchlauf minimiert die physische Belastung der Dokumentvorlagen und garantiert zuverlässiges Scannen vielfältiger Papiertypen und –zustände.

Leistungen
Flexibel – langlebig – hohe Scanleistung:
Mit Scangeschwindigkeiten von 100 Seiten/Min. und 200 Bildern/Min. (200/300 dpi), steigert der fi-7700 die Prozesseffizienz erheblich. Große Informationsmengen können gleichermaßen von verschiedenartigsten Vorlagen, wie z.B. dünnem Papier, Plastikkarten, Umschlägen und überlangen Dokumenten, erfasst werden.
Der Fujitsu fi-7700 kann am Tag ein Scanvolumina von 30.000 Seiten abarbeiten, dank einer Scangeschwindigkeit von 100 Seiten/Minute, eines automatischen Dokumenteneinzugs für 300 Blatt und einer Doppelzufuhrerkennung über Ultraschall.

SW Scangeschwindigkeit (Querformat, A4) 100 ppm (200 dpi)
Farbe Scangeschwindigkeit (Querformat, A4) 100 ppm (200 dpi)
Automatischer Dokumenteneinzug 300 Blatt und Flachbetteinheit
Empfohlenes Tagesvolumen (Seiten/Tag) bis 30 000 Blatt/Tag
Format A3
Duplex ja
Erfassung Farbe, Graustufen, Schwarzweiss
Optische Auflösung 600 dpi
Max. Dokumente Beleglänge 5.588 mm (up to 200.000 mm in "long paper mode")
Max. Dokumente Belegbreite 50,8 - 431,8 mm
Schnittstelle USB 3.0
Treiber PaperStream IP driver (TWAIN/ISIS)
Geschlossenes Fach (B x T x H) 706 x 500 x 345 mm
Gewicht (Kg) 35
Elektrische Betriebsanforderungen Im Betrieb: 64W, Standby-Modus: 1,7W, Auto Standby (OFF) Modus : 0,35W
Software-paket PaperStream Capture, PaperStream IP-Treiber (TWAIN & ISIS™), 2D Barcode für PaperStream*11, Software Operation Panel, Error Recovery Guide, ScanSnap Manager für fi Series*11, Scannen an Microsoft SharePoint*11, ABBYY FineReader für ScanSnap*11, Scanner Central Admin tools

Verbrauchsmaterialien-Kit  für fi-7x00 (CON-3740-002A) - bis zu 500.000 Scans